Zum Artikel springen

Hier gehts weiter zu ...


Links zum Thema ...

„Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will.“(Galileo Galilei)

Einführung

Das W3C ist das Gremium zur Standardisierung des Web und gibt unter anderem Empfehlungen für den Einsatz von Webtechnologien heraus. Eine der Empfehlungen ist der Einsatz von (X)HTML für den Inhalt und CSS für die Darstellung einer Website zu benutzen.

(X)HTML und CSS

HTML ist eine Auszeichnungssprache und bildet das Grundgerüst einer jeden Webseite.

XHTML bedeutet Extensible Hypertext Markup Language und soll in Zukunft HTML als Web-Standard ablösen. Es verbindet die Möglichkeiten von HTML mit der Erweiterbarkeit von XML.

Die Grundidee von Cascading Stylesheets (CSS) besteht darin, den (X)HTML-Code einer Webseite von allen Formatierungsbefehlen zu befreien. Mit CSS kann die Gestaltung einer Webseite komplett von den Inhalten getrennt werden.

Cascading Stylesheets lassen sich mit den Formatvorlagen von Textverarbeitungsprogrammen vergleichen. Sie weisen logisch markierten Dokumentbestandteilen, z.B. diesem Textabschnitt, bestimmte Erscheinungsmerkmale zu, wie eine bestimmte Schriftgröße, -farbe oder Zeilenabstand.

Fazit

(X)HTML wie auch CSS wird vom World Wide Web Consortium als softwareunabhängiger Textcode standardisiert, um eine größtmögliche Kompatibilität zu gewährleisten. Somit entstehen Webseiten, die einer möglichst großen Benutzergruppe zugänglich sind (barrierefreies Webdesign).

Die Nutzung dieser Techniken ermöglicht einen schlanken Quellcode, was wiederum einen schnellen Seitenaufbau zur Folge hat: Die Seite lässt sich schneller laden, wenn sie im Browser aufgerufen wird. Suchmaschinen können Seiten, die auf diese Art und Weise erstellt werden, besser indizieren. Dies kann die Position der Webseite bei Suchmaschinen verbessern.

Außerdem wird der Wechsel des Seitenlayouts, z.B. für die Darstellung auf Handhelds oder kontrastverstärkt für Sehbehinderte, vereinfacht.

Der rechtzeitige Einsatz von Webstandards, wie (X)HTML und CSS, spart Kosten und vermeidet Fehlinvestitionen.


nach oben top


© 2007 - 2016 Links | Impressum | E-Mail